1Flohmarkt 3

1FullSizeRender

Laaer Flohmarkt: Aus nach 30 Jahren

Eine Laaer Institution hat im Juli ihre Pforten geschlossen: Drei Jahrzehnte lang waren wieder verwertbare Gegenstände, von Geschirr über Spielsachen, Bücher, Ziergegenstände, Kleidung und sogar Elektrogeräte und Möbel, gesammelt und einer sinnvollen Weiterverwendung zugeführt worden. Hunderte BesucherInnen freuten sich über die günstig erstandenen Schnäppchen, hunderte Spender waren froh, Abnehmer für ihre nicht mehr benötigten Sachen zu finden. Ein ehrenamtliches Team unter der Leitung von Vizebgm. a. D. Erika Winkler war regelmäßig im Einsatz und aus den Einnahmen des Laaer Flohmarkts wurden zusätzlich viele karitative Projekte sowie Gemeinde- und Vereinsprojekte (Einrichtungsgegenstände im Schüttkasten, Projekte in Laa und allen Katastralgemeinden, z.B. Madonna am Alten Rathaus u.v.m.) finanziell unterstützt. Wurden die Räumlichkeiten anfänglich von der Stadtgemeinde zur Verfügung gestellt (Altes Rathaus, Markthalle), musste der Flohmarkt unter dem Dach der Volkshochschule Laa zuletzt die immer höher werdenden Mietkosten für die Halle im Alten Feuerwehrhaus zur Gänze allein tragen – ohne Unterstützung durch Stadtgemeinde bzw. Umweltverband GAUL. Dieser finanzielle Druck führte nun zur Schließung, den die Obfrau der VHS Laa Isabella Zins auch als Umweltstadträtin von Laa zutiefst bedauert. Sie befürchtet ein Ansteigen der Müllmengen und der Entsorgungskosten für die Gemeinde und findet es schade, dass gut Erhaltenes nun im Müll landen wird. Als Wertschätzung für die ehrenamtliche Tätigkeit überreichten sie und Flohmarktinitiatorin und -leiterin Erika Winkler als Dankeschön Anerkennungsurkunden an Herrn Hannes Haupt sowie Maria Schiesl und Hildegard Wurzinger für ihre 15- bzw. sogar 25-jährige ehrenamtliche Tätigkeit – stellvertretend für die vielen Helfer der letzten 30 Jahre. Das Flohmarktteam dankt allen treuen Kunden für die langjährige Unterstützung.

 

Kommentare sind geschlossen

Facebook

Get the Facebook Likebox Slider Pro for WordPress